Sales Marketing Boss Businessdevelopment
eCommerce Fulfilment: Kein Problem für Lufapak – Barbara Geißler erklärt warum
28. August 2018
Img 6628 Steven Webseite
Azubis 2018 – Steven stellt sich vor
19. September 2018

Den richtigen Fulfilment Partner finden – Darauf sollten Sie achten

Warehouse Binning Logistic Pick And Pack Qualitycheck

Punkte, die man bei der Suche nach dem richtigen Fulfilment Partner beachten sollte

Barbara Geißler arbeitet seit 12 Jahren als Business Development Manager bei der Lufapak GmbH, einer der führenden Fulfilmentdienstleister im Bereich eCommerce und eBusiness. Sie ist mit  Start UPS und Unternehmen in Kontakt, bei denen das Wachstum des Geschäftes nicht skalierbar ist, und die Hilfe beim Aufbau Ihres Business benötigen.

Gerade um diese Unbekannte abzufangen, ist es wichtig, dass auch der Logistik-Partner auf die Peaks im Geschäft und auf das Wachstum reagieren kann. Vor allem die persönliche Beratung spielt hier eine bedeutende Rolle, um gemeinsam das optimale Ergebnis zu erreichen. Lufapak, mit seinen 20 Jahre Erfahrung, bietet seinen Kunden gerne Unterstützung in Form von Logistikdienstleistungen sowie Shopanbindungen.

Bei der Suche nach dem richtigen Fulfilment Partner gilt es die folgenden Kriterien in den Entscheidungsprozeß mit einzubeziehen:

Der Kunde im Vordergrund

Wie in jedem Unternehmen sollte auch bei Logistikpartnern der Kunde im Vordergrund stehen und die Zufriedenheit des Kunden höchste Priorität haben. Online-Händler sollten bei der Auswahl eines Logistik-Partners darauf achten, dass dieser Ihnen zur Seite steht und einen guten Service anbietet.

Schnelle Lieferung als Wettbewerbsvorteil

In den letzten Jahren sind die Anforderungen der Kunden an die Logistik ins Extreme gestiegen. Eine Lieferzeit von 3 Tagen ist im Gegensatz zu früher für viele Unternehmer schon deutlich zu lang. Die Endkunden wollen Ihre Pakete am Liebsten nach dem Klick auf den Bestell-Button schon vor der Tür stehen haben. Je kürzer die Lieferzeit, desto zufriedener sind die Kunden. Um eine einwandfrei funktionierende, effiziente und flexible Logistik kommen Online-Händler heute nicht mehr herum. Deshalb sollten diese mit einem Logistik-Partner zusammenarbeiten, der diesen Ansprüchen gerecht werden kann.

Funktionierende Logistik ist das A und O

Das Geschäft braucht eine funktionierende Logistik. Ist diese nicht vorhanden, so leidet das Geschäft darunter. Die Ansprüche an den Logistik-Partner müssen somit sehr hoch sein. Als Online-Händler muss man dem Fulfilment-Partner vertrauen können, denn die Logistik ist neben der IT der Kern eines jeden Online-Shops. Bei der Suche nach dem optimalen Partner für das Logistik-Outsourcing sollten folgende Punkte höchste Priorität haben: Kontrolle über die Logistik-Prozesse, Transparenz und hohe Flexibilität.

Günstig ist nicht immer gut

Natürlich ist es essentiell, dass die angebotenen Logistik-Dienstleistungen für den Online-Händler bezahlbar sind. Sind diese es nicht, so kann das Projekt Logistik-Outsourcing nach hinten losgehen. Bei der Wahl des Fulfilment-Partners sollte aber nicht nach dem günstigsten Angebot geschaut werden, sondern nach dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein günstiger Preis macht noch lange keinen guten Fulfilment-Anbieter aus, denn er muss zudem auch zuverlässig sein und den Ansprüchen gerecht werden, um zufriedene Kunden zu garantieren. Vorsicht vor versteckten Kosten!

Ohne funktionierende IT geht nichts

Ein Online-Shop ohne einwandfreie IT-Anbindung ist nicht produktiv. Die Ansprüche sind auch in diesem Bereich in den letzten Jahren gestiegen. IT und Logistik müssen im Einklang miteinander harmonieren, um Fehler zu vermeiden. Deswegen sollte die IT niemals unterschätzt werden.

Also keine Angst vor der Nutzung eines Logistik-Dienstleisters.

Konzentrieren Sie sich auf Ihr  Kerngeschäft – Lufapak macht den Rest!

Angebot anfordern
Deutsch